Satzungsänderungen zur Hauptversammlung 2018

In er angehenden Hauptversammlung wird über eine Satzungsänderung abgestimmt, welche vom Vorstand vorgeschlagen wird.

Gründe sind:

  • Umwandlung in einen Gemeinnützigen Verein aus Notwendigkeit der Hallenverabe in der Region Frankfurt
  • Streichung der Abhängigkeit vom Meinungsbild der internationalen Historischen Fechter zur Meisterprüfung
  • Aufnahme der Abhängigkeit zu historischen Quellen der Meisterprüfung
  • Digitalisierung von Aufnahmeanträgen

Im angehängten PDF sind die geplanten Satzungsänderungen dargestellt:

Satzungsaenderung_HV_2018

Daraus ergibt sich die neue Satzung.

Marxbrueder Satzung – 2018

Im Vergleich dazu, die Urschrift der Satzung

Marxbrueder Satzung – Urschrift 2013

 

1323 Views

Schreibe einen Kommentar